Seitenheadline

Seiteninhalt

Qualitätsanspruch

Die Ausgleichsagentur Schleswig-Holstein GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Stiftung Naturschutz.
Die Ökokonten bleiben Eigentum der Stiftung Naturschutz, und leisten einen Beitrag zum Ausbau des Stiftungslandes als Netz zur Bewahrung und Förderung von Natur und Biodiversität. Bei der Entwicklung legen wir großen Wert auf die Qualität der Planung und die enge Abstimmung mit zuständigen Behörden und lokalen Akteuren. Die Entwicklung der Ökokonten und die Erreichung der festgelegten Ziele werden durch ein regelmäßiges biologisches Monitoring dokumentiert. Die Pflege der Flächen erfolgt nach den Standards der Stiftung Naturschutz und wird durch Mitarbeiter der Stiftung Naturschutz organisiert.
Die Einnahmen, die durch die Vermarktung der Ökokonten erzielt werden, dienen zur Refinanzierung der durchgeführten Maßnahmen und zur Entwicklung neuer Ökokonten. Darüber hinaus erzielte Gewinne, werden an die Stiftung abgeführt und leisten einen Beitrag zur Erfüllung des Stiftungszwecks.

Als Mitglied des Bundesverbands der Flächenagenturen Deutschlands (BFAD) stehen wir für eine hohe Qualität der Planungsleistungen und eine dauerhafte Sicherung von Flächen und Maßnahmen..

Bundesverband der Flächenagenturen Deutschlands (BFAD)

Qualitätsstandarts des Bundesverbands der Flächenagenturen Deutschlands (BFAD)